fbpx
Montag, 21. September 2020
Start Blog

Wiener Komfortwohnungen: Spatenstich Gartenpark Korneuburg

Spatenstich Gartenpark Korneuburg
Spatenstich Gartenpark Korneuburg

Wiener Komfortwohnungen errichtet in Korneuburg mit dem Gartenpark Korneuburg ein aus fünf Baukörpern bestehendes Wohnprojekt. Der symbolische Spatenstich für das von den bekannten Architekten Moser Architects entworfene Gebäudeensemble erfolgte heute, Mittwoch, den 27.11 2019 durch Wiener Komfortwohnungen-CEO Alexander Finster, Stadtrat und Nationalrat Andreas Minnich, Wohnbaustadtrat Korneuburg Hubert Holzer, Sascha Geyer Raiffeisenbank Korneuburg, Mag. Gerhard Humer Raiffeisenlandesbank AG OÖ sowie CEO der Moser Architects Marius Moser. Nach Fertigstellung wird der Gartenpark Korneuburg über mehr als 17.000 m² Nettonutzfläche verfügen, die Fertigstellung ist für 2022 geplant. Das Projektvolumen beläuft sich auf rund EUR 125 Mio.

„Mit dem Gartenpark Korneuburg realisieren wir ein Projekt, dass unser Konzept des Lifecycle Living perfekt widerspiegelt. Wir glauben daran, dass wir in Korneuburg – eine der aufstrebenden Gemeinden im Großraum Wien – mit unserem generationenübergreifenden und naturverbundenen Projekt einen Mehrwert für die Bevölkerung und die zukünftige BewohnerInnen liefern werden” sagt Karin Kernmayer-Farr, CMO der Wiener Komfortwohnungen.

Bürgermeister Christian Gepp zum Vorhaben der Wiener Komfortwohnungen: „Es freut mich, dass die Wiener Komfortwohnungen den dynamischen Wohn- und Wirtschaftsstandort Korneuburg schätzt und mit diesem Projekt und der daraus resultierenden Infrastruktur wie dem Betreuten Wohnen, dem Ärztezentrum, dem Nahversorger und dem Gastronomiebereich dem gesamten Areal einen Mehrwert bringt.”

Gartenpark Korneuburg – Name und Konzept zugleich

Die modernen und stilvollen Bauten, entwickelt vom Planungsteam Moser Architects, sind perfekt eingebettet in die sanft hügelige Landschaft nordöstlich von Wien und bieten einzigartiges Wohngefühl mit vielen Rückzugsorten, aber auch Raum für Aktivitäten in der Gemeinschaft. Das Projekt zeichnet sich somit durch ein einzigartiges Generationen- und Zielgruppen übergreifendes Wohnerlebnis aus: „Singles wollen anders wohnen als eine Familie, als jemand, für den Österreich ein Zwischenstopp ist, oder auch jemand in einer späteren Lebensphase – doch alle können voneinander profitieren und leben am besten miteinande”, erklärt Marius Moser, CEO von Moser Architects.

Der Gartenpark Korneuburg besteht aus insgesamt fünf Gebäuden, die in niedrig Energiebauweise errichtet werden. Alle Wohneinheiten überzeugen durch durchdachte Grundrisse und entweder private Gärten oder Terrasse bzw. Balkon.

Angebot und Naturnähe

Neben den „klassischen Wohnungen“ bietet der Gartenpark Korneuburg Apheartments (servicierte Apartments), betreutes Wohnen, Gastronomie- und Retailflächen sowie ein modernes Ärztezentrum.

Natur spielt beim Gartenpark Korneuburg, der nicht nur mit ökologischen Materialien überzeugt, eine große Rolle. Sobald die Bauarbeiten abgeschlossen sind, wird eine gleichwertige Begrünung und Bepflanzung hergestellt. Zusätzlich werden alte Sorten diverser Obstbäume gepflanzt und ein Bereich geschaffen, der Bienen einen adäquaten Lebensraum bietet.

Die künftigen Bewohner erhalten zudem die Möglichkeit, Urban Gardening zu betreiben. Außerdem wird es fünf Außenpools und drei große Spielplätze geben.

Lage

Der Gartenpark Korneuburg punktet mit seiner attraktiven Lage: Der Standort liegt sehr zentral. In die historische Altstadt sind es nur zwei Kilometer, der Bahnhof ist zu Fuß und die Anschlussstelle an die A22 in wenigen Minuten erreichbar.

Vermarktung

Bei der Vermarktung des Gartenpark Korneuburg setzt die Wiener Komfortwohungen auf eine Virtual-Reality-Simulation, die mit dem Karlsruher Unternehmen Inreal Technologies GmbH umgesetzt worden ist. Interessenten und künftige Bewohner erhalten so einen umfassenden Eindruck des Projekts und können individuell durch den Gartenpark durchspazieren und auch bereits durch die künftigen Wohnungen und Lobbys gehen.

Keyfacts Gartenpark Korneuburg

Fünf individuelle Gebäude in niedrig Energiebauweise

  • insgesamt 213 klimatisierte Wohnungen zwischen 30 und 160 m².
    • 88 Apheartments (servicierte Apartments)
    • 51 Einheiten Betreutes Wohnen
    • 66 Premium-Wohnungen
    • 8 Penthäuser
    • rund 1.000 m² Gewerbe
    • rund 1.000 m² Gastronomie inkl. Außenflächen
    • großes Ärztezentrum
  • 5 Außenpools
  • mehrere größere Spielplätze

Eckdaten:

  • Nettonutzfläche: ca. 17.000 m²
  • Stellplätze: Tiefgarage mit 264 PKW-Parkplätzen und 220 Fahrradabstellplätze
  • Grundstücksgröße: ca. 14.000 m²
  • Architekt: Moser Architects

[APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Mit einer dezentralen Wohnraumlüftung lassen sich einzelne Räume individuell regeln.

Dezentrale Wohnraumlüftung: Alles, was sie dazu wissen müssen

Die energetische Sanierung von bestehenden Gebäuden wird konstant modernisiert und vorangetrieben. So achtet man stets darauf, das Haus energieeffizienter zu machen. Fenster, Türen und...
Viele schlafen bei völlig verdunkelten Fenstern erst so richtig gut. Für die Verdunkelung gibt es mehrere Möglichkeiten.

Fenster verdunkeln: So schlafen sie garantiert besser durch

Die meisten Menschen schlafen deutlich besser und tiefer, wenn es im Schlafzimmer finster ist: Kein Wunder also, dass viele ihre Fenster verdunkeln wollen. Für...
Eine Fußbodenheizung ist nur bedingt für den Wintergarten geeignet. Was halten Sie stattdessen von einem Kaminofen?

Heizung im Wintergarten: Diese Möglichkeiten gibt es

Ein Wintergarten erfordert nicht nur im Bau, sondern bereits bei der Planung viel Zeit und Hingabe. Auch bei der Auswahl der Heizung im Wintergarten...
Kalksandstein zählt neben Ton zu den am meisten verwendeten Ziegelarten.

Kalksandstein-Ziegel: Das macht diesen Baustoff so interessant

Der Kalksandstein-Ziegel gehört im deutschsprachigen Raum zu den beliebtesten Baustoffen für tragende Wände. Er wird vor allem wegen seiner Wärmespeicherfähigkeit und den guten Schallschutzeigenschaften...
Ölfarbe lässt sich nicht so einfach von der Wand entfernen.

Ölfarbe entfernen: So werden Sie den alten Anstrich wieder los

Ölfarbe wird zwar nicht mehr besonders oft verwendet, hie und da findet sie aber doch noch ihren Weg auf eine kreativ gestrichene Wohn- oder...
Außen- sowie Eingangstüren müssen eine ganze Reihe an Anforderungen erfüllen.

Haustür kaufen: Auf diese Eigenschaften sollten Sie achten

Außen- und Eingangstüren stellen viel mehr als den schlichten Übergang von Außen nach Innen dar. In puncto Sicherheit und Dämmung sollte man ihnen und...