Donnerstag, 03. Dezember 2020
Start Blog

Vorstand des Österreichischen Verbandes der Immobilienwirtschaft (ÖVI) (wieder)gewählt

obere Reihe (v.l.n.r.): Georg Flödl MA MRICS, Mag. Klaus Wolfinger, Mag. Elisabeth Rohr-de Wolf, MRICS, CIPS, Mag. Markus Reithofer, MSc MRICS, Mag. Andreas Karg, MAS, MSc untere Reihe (v.l.n.r.): Dipl.-Ing. Sandra Bauernfeind, FRICS, Mag. (FH) Markus Pusta, MA MRICS, Ing. Andreas Wollein, MRICS, REV, CIS ImmoZert, Mag. Udo Weinberger, MSc, Manuel Plachner, MSc, MRICS
obere Reihe (v.l.n.r.): Georg Flödl MA MRICS, Mag. Klaus Wolfinger, Mag. Elisabeth Rohr-de Wolf, MRICS, CIPS, Mag. Markus Reithofer, MSc MRICS, Mag. Andreas Karg, MAS, MSc untere Reihe (v.l.n.r.): Dipl.-Ing. Sandra Bauernfeind, FRICS, Mag. (FH) Markus Pusta, MA MRICS, Ing. Andreas Wollein, MRICS, REV, CIS ImmoZert, Mag. Udo Weinberger, MSc, Manuel Plachner, MSc, MRICS

Die ÖVI Mitglieder haben am 02. Juli 2020 – Covid-19-bedingt schriftlich – in der ordentlichen Generalversammlung des Verbandes das Vorstandsteam mit überwältigender Mehrheit gewählt.

Für Georg Flödl, MA, MRICS, beginnt damit seine dritte Funktionsperiode als ÖVI Präsident. Ebenfalls bestätigt wurden: Vizepräsidentin Mag. Elisabeth Rohr, MRICS, CIPS, Vizepräsident Mag. Klaus Wolfinger, Finanzreferent Mag. Markus Reithofer, MSc, MRICS, und die weiteren Vorstandsmitglieder DI Sandra Bauernfeind, MRICS, Mag. (FH) Markus Pusta, MA, MRICS, Mag. Udo Weinberger, MSc und Ing. Andreas Wollein, MRICS, REV, CIS ImmoZert und Mag. Andreas Karg, MSc.

Verstärkung erfährt das Vorstands-Team mit Manuel Plachner, MSc, MRICS. Der Spezialist für Immobilienvermittlung und -bewertung hat vor wenigen Monaten mit großem Elan den Vorsitz des ÖVI Young Professionals Boards übernommen und sich zum Ziel gesetzt, das Netzwerk und die beliebten Veranstaltungsformate der jungen Immobilienprofis weiter auszubauen.

„Die Vorstandsmitglieder sind in den letzten Jahren zu einem bestens eingespielten Team zusammengewachsen und werden sich auch künftig mit vollem Engagement für die Bedürfnisse und Anliegen der Immobilienwirtschaft einsetzen, gerade jetzt, in diesen turbulenten Zeiten umso mehr.“, freut sich Präsident Georg Flödl auf die Fortsetzung seiner Arbeit in der kommenden Funktionsperiode. [APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Bei einer Sandfilteranlagen für den Pool wird das Beckenwasser durch Quarzsand gefiltert.

Pool mit Sandfilteranlage: Diese Dinge müssen Sie wissen

Die Filteranlage des Pools ist das Herzstück des Schwimmbeckens. Sie reinigt das Poolwasser und versorgt das Becken mit gefiltertem, sauberem Wasser. Die gängigsten Filteranlagen...
Lehmsteine sind keineswegs ein überholter Baustoff. Ihre positiven Eigenschaften, besonders das angenehme Wohnklima, machen sie auch heute wieder interessant.

Lehmsteine kaufen: Wissenswertes zum Naturbaustoff aus Sand und Ton

Naturbaustoffe leben wieder auf – und einer dieser Baustoffe ist Lehm. Waren Lehmsteine als Baumaterial schon fast vergessen, so setzt man sie vor allem...
Clevere Dämmung: Mineralwolle lässt sich von Fachleuten wie auch von Heimwerkern gleichermaßen problemlos verarbeiten.

Dämmung aus Mineralwolle: Stabil, belastbar und beständig

Egal ob Neubau oder Sanierung - die Frage nach dem richtigen Dämmstoff ist nicht so einfach geklärt. In den letzten Jahren ist zusätzlich der...
Keramik für die Fassade gilt als exotisch, ist aber ein optisches Highlight.

Keramik für die Fassade: Diese Möglichkeiten gibt es

Wer an Keramik für die Fassade denkt, hat vermutlich historische Fassaden kleiner Häuser aus südlichen Ländern wie Italien oder Portugal im Kopf. Doch das...
Selber schleppen oder die Profis kommen lassen? Das fragen sich viele, die mit einem Umzug konfrontiert sind.

Umzug mit einer Spedition: Diese Dinge müssen Sie beachten

Den Umzug einer Spedition zu überlassen ist für die viele die angenehmste Lösung, wenn es um den Transport von Möbeln und persönlichen Gütern in...
Wildbienenexperte Harry Abraham erklärt, worauf es beim Bau eines Insektenhotels tatsächlich ankommt.

Insektenhotel selber bauen oder kaufen? Dieses Video klärt auf

Insektenhotels gibt es am Markt in verschiedensten Preisklassen und Größen. Das reicht von einem einfachen Wildbienenhäuschen für zehn Euro bis hin zum Fünf-Sterne-Hotel für...