fbpx
Mittwoch, 23. September 2020
Start Blog

Preisregen für das nachhaltige Immobilienprojekt „Living Garden“

Im Bild v.l.n.r.: Dr. Thomas Belazzi, bauXund forschung und beratung gmbh; Mag. DI Lukas Clementschitsch, Bauökologischer Konsulent bauXund forschung und beratung gmbh; Leonore Gewessler, Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität und Technologie; Heinrich Kugler, Vorstand Wien 3420 aspern Development AG; Horst Lukaseder, Geschäftsführer VI-Engineers; Martin Mostböck, Architekt; Andreas Machalek, Pesendorfer und Machalek Architekten
Im Bild v.l.n.r.: Dr. Thomas Belazzi, bauXund forschung und beratung gmbh; Mag. DI Lukas Clementschitsch, Bauökologischer Konsulent bauXund forschung und beratung gmbh; Leonore Gewessler, Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität und Technologie; Heinrich Kugler, Vorstand Wien 3420 aspern Development AG; Horst Lukaseder, Geschäftsführer VI-Engineers; Martin Mostböck, Architekt; Andreas Machalek, Pesendorfer und Machalek Architekten

Das Projekt „Living Garden“ im Seeparkquartier in „aspern Die Seestadt Wiens“ ist mit einer Reihe von Auszeichnungen ins neue Jahr gestartet. Das Konzept des Gebäudes mit 56 Mietwohnungen sowie Apartments, fünf Büros und fünf Geschäftslokalen verfolgt die grundlegende Idee, der Natur so nahe wie möglich zu sein und mehr Grün in die Stadt zu bringen – durch eine innovativ bepflanzte Fassade, großzügigen Frei- und Urban Gardening-Bereichen.

Bei der gestrigen „Bauen & Energie Messe Wien“ wurde VI-Engineers von der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (ÖGNB) das Total-Quality-Building-Fertigstellungszertifikat für das Projekt Living Garden überreicht. „Total Quality“ dokumentiert die Qualität eines Gebäudes von der Planung über den Bau bis zur Nutzung.

VI-Engineers von ÖGNB sowie ÖGUT ausgezeichnet

VI-Engineers erreichte beim Fertigstellungszertifikat 824 Punkte, wodurch eine Steigerung im Vergleich zum Planungszertifikat gelungen ist. Das Gebäude zeichnet sich durch eine besonders hohe Ressourcen- und Energieeffizienz aus. Leonore Gewessler, Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität und Technologie überreichte Horst Lukaseder, Geschäftsführer von VI-Engineers, im Rahmen des BauZ! Kongresses persönlich die Auszeichnung.

959 von 1000 klimaaktiv-Punkten

Aufgrund der vom Eigentümer fair-finance eingeforderten hohen nachhaltigen Qualität wurde das von VI-Engineers und dem Architektenteam Pesendorfer, Machalek & Mostböck entwickelte Projekt bereits in der Planungsphase von der Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) mit dem „klimaaktiv Gold-Standard“ ausgezeichnet. Im ÖGUT klimaaktiv-Fertigstellungzertifikat wurde der Punktestand nun sogar von 900 auf 959 von 1000 möglichen Punkten angehoben. Inge Schrattenecker, ÖGUT Programmleitung klimaaktiv Bauen und Sanieren: „Um die ambitionierten Klimaziele im Gebäudebereich zu erreichen, braucht es mutige Projektentwickler und engagierte Planungsteams. Das Wohnprojekt Living Garden ist ein gelungenes Vorzeigeprojekt, das durch umfassende nachhaltige Planung und Ausführung besticht. Gebäude, die den „klimaaktiv Gold Standard“ erreichen, können zu Recht behaupten, dass Sie einen wesentlichen Beitrag im Sinne des Klimas leisten. Dafür Gratulation an das gesamte Projektteam.“

VI-Engineers ist Projektentwickler des Jahres 2019

Ende Jänner wurde VI-Engineers am Wohnbau-Kongress 2020 der InterConnection Consulting für das Projekt Living Garden auch der Award „Ökologischen Vorzeigeprojekt 2019“ verliehen. Die hochkarätige Jury würdigte dabei insbesondere den durchgängig nachhaltigen Ansatz des Projektes.

Über VI-Engineers

Die VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG wurde 2014 gegründet. Das Unternehmen versteht sich als Entwickler für innovative und zukunftsorientierte Immobilienprojekte in Wien, Niederösterreich und den Landeshauptstädten Österreichs sowie Orten mit außergewöhnlichem Potenzial. VI-Engineers stellt sich bei der Projektentwicklung, Projektbetreuung und Projektberatung neuen Herausforderungen und versucht dabei einen Mehrwert für Nutzer, Investoren, Gesellschaft und Umwelt zu erzielen. Themen wie ökologische Nachhaltigkeit und soziale Verträglichkeit stehen dabei im Zentrum vieler Projekte.

[APA-OTS]

 

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Das Verlegen von Leerrohren ist für die Elektroinstallation in einer Betondecke eine optimale Lösung.

Leerrohre verlegen: Diese Einsatzorte gibt es

Leerrohre zu verlegen macht nicht nur beim Neubau Sinn: Auch bei der Sanierung sollten Sie darauf nicht verzichten. Größter Vorteil der Rohre: Sie verhindern,...
Ein verstopftes Rohr ist ärgerlich: Doch es gibt viele Tricks, mit denen man sich selbst helfen kann.

Rohr verstopft: Wie benutzt man die Spirale richtig?

Ist in der Küche oder im Bad ein Rohr verstopft, dann ist das richtig ärgerlich. Doch bis der Klemptner die verstopften Leitungen wieder frei...
Achten Sie bei WPC-Dielen auf entsprechende Qualität, um nicht in wenigen Jahren eine böse Überraschung zu erleben.

WPC-Dielen für die Terrasse: Aufgepasst bei der Produktauswahl

WPC-Dielen bestechen mit einer Vielzahl hervorragender Eigenschaften. Verglichen mit Dielen aus Echtholz benötigen sie deutlich weniger Pflege, vergrauen mit der Zeit nur unwesentlich und...
Mit der Verwendung verschiedener Badezimmer-Materialien können Sie Ihre Nasszelle in Szene setzen.

Badezimmergestaltung: Die Materialen für Ihr Traumbad

Wer an das Bad denkt, denkt vermutlich an kahle Fliesen, weiße Wände und einen neutralen Eindruck – einen reinen Nutzraum eben. Das muss aber...
Wegen dem hohen Stromverbrauch beim Trockner lohnt sich der Blick auf die Energieeffizienzklasse.

Trockner und Stromverbrauch: Sind sie wirklich Stromfresser?

Ein Wäschetrockner ist als ultimativer Stromfresser bekannt. Trotzdem besitzen im deutschsprachigen Raum fast die Hälfte aller Haushalte den praktischen und fast unverzichtbaren Helfer für...
Ob ein Heizstrahler über dem Wickeltisch notwendig ist, hängt von der individuellen Situation ab.

Heizstrahler für den Wickeltisch: Darauf müssen Sie achten

Ein Heizstrahler über dem Wickeltisch hat viele Vorteile und ist in den meisten Fällen eine Wohltat. Das liegt vor allem daran, dass der Wickeltisch...