Freitag, 15. Januar 2021
Start Blog

ING eröffnet Beratungszentrum für Immobilienfinanzierungen

Das Beratungszentrum „ING Wohnberatung“ wurde am 30, Juni in Wien eröffnet.
Das Beratungszentrum „ING Wohnberatung“ wurde am 30, Juni in Wien eröffnet.

ING Wohnberatung als Antwort auf hohe Nachfrage nach Immobilienkrediten – großes Interesse an Immobilienfinanzierungen trotz Coronakrise

Wien (OTS) – „Trotz der Coronakrise ist die Nachfrage nach Immobilienfinanzierungen gestiegen“, erzählt András Hámori, Head of Retail über die Geschäftsentwicklung bei der ING in Österreich.
Mit einem eigenen Beratungszentrum wird deshalb der Ausbau als Vollbank konsequent fortgesetzt. Das Beratungszentrum „ING Wohnberatung“ wird heute in Wien eröffnet.

Immobilienfinanzierung boomt

Die ING ist seit Jänner 2019 mit dem Wohnkredit Plus am Markt. Mit den Merkmalen „rasche Entscheidung, keine Bearbeitungsgebühr, keine Schätzgebühr, keine bonitätsabhängigen Zinszuschläge“ hat sie ein praktisch konkurrenzloses Angebot geschaffen.
„Interessierte bekommen innerhalb kürzester Zeit ein Angebot, das durch Transparenz und günstige Konditionen überzeugt. Ohne mühsames Nachverhandeln einen Fixzinssatz unter 1% sichern“, sagt Hámori und ergänzt: „Umschulden lohnt sich in diesen Zeiten.“
Nicht zuletzt deshalb wird der Service nun mit einem eigenen Beratungszentrum ausgeweitet. Ab sofort stehen Wohnfinanzierungsexperten für Beratungsgespräche persönlich zur Verfügung. Termine können per E-Mail (terminwohnkreditPLUS@ing.at) oder telefonisch unter der Nummer 01-90202 vereinbart und sowohl persönlich als auch telefonisch in Anspruch genommen werden.

Konditionencheck vorab

Gleichzeitig gibt es seit heute auf der Homepage einen einfachen und praktischen Wohnfinanzierungsrechner (https://www.ing.at/wohnfinanzierungs-rechner) der die Konditionen klar und transparent ausweist. „Die Immobilienfinanzierung ist für uns ein Wachstumstreiber. Wir investieren deshalb in den Ausbau der Services on- wie offline. Wir gehen davon aus, dass die Nachfrage trotz der Coronafolgen konstant bleiben oder sogar weiter steigen wird“, schließt Hámori.

https://www.ing.at/kredit/wohnkredit-plus

Über die ING

„Bank. Aber besser.“ lautet das Motto, unter dem die ING in Österreich www.ing.at die Services der digitalen Vollbank anbietet. Im Fokus stehen dabei die einfachen Produkte, besonders faire und günstige Angebote und der bequeme, digitale Zugang, der es allen Kunden ermöglicht, Bankgeschäfte nahezu aller Art unkompliziert und von überall zu erledigen.
Mittlerweile nutzen 570.000 Österreicher Girokonto, Verbraucherkredit, Immobilienfinanzierung, Sparkonto und Depot. Firmenkunden bietet die ING Finanzlösungen auf internationalem Niveau. Im Bereich der Nachhaltigkeitsfinanzierungen gehört sie zu den führenden Banken.
Als erste agil arbeitende Bank Österreichs beschäftigt die ING in Wien 340 Mitarbeiter. [APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Ob traditionell der modern: Die vom Kachelofen abgegebene Strahlungswärme wird als besonders angenehm empfunden.

Heizen mit dem Kachelofen: Effizient, regional und nachhaltig

Kachelöfen werden seit Jahrhunderten für die Beheizung von Wohnräumen eingesetzt. Nicht ohne Grund ist diese Form der Heizung nach wie vor beliebt. Die Verbrennungsqualität...
Gartenmöbel-Kauf: Mit cleverer Planung haben Sie bestimmt Freude an Ihrer Terrasse.

Gartenmöbel kaufen: Mit Konzept zum stimmigen Gesamtbild

Die Welt der Gartenmöbel ist bunt und vielfältig. Umso schwerer ist es, sich beim Gartenmöbel kaufen ordentlich zurechtzufinden. Es gibt sie nicht nur in...
Gefördert: Für den Dachgeschoss-Ausbau gibt es mitunter Euros von Bund oder Land.

Das Dachgeschoss ausbauen und zusätzlichen Wohnraum schaffen

Der Ausbau des eigenen Dachgeschosses stellt oft die kostengünstigste Variante nach Abschluss des Hausbaus dar, um zusätzlichen Wohnraum zu gewinnen. Oft erfolgt er deshalb...
LED und Energiesparlampe: Wählen Sie die Leuchtmittel bewusst aus. So sparen Sie Energie und sorgen für ein behagliches Wohnklima.

Energiesparlampe oder LED: Das sind die Unterschiede

Als mit dem Glühbirnenverbot die Energiesparlampe in den Haushalten Einzug hielt, galt sie als die ideale Lösung für stromsparende Beleuchtung. Mittlerweile hat sich aber...
Optik, Funktionalität und Technik im Einklang: Das macht die perfekte Küche aus.

Das Kombibackrohr: Dampfgarer und Backrohr in einem

Seit mehreren Jahren halten Dampfgarer regen Einzug in Küchen von Wohnungs- und Eigenheimbesitzern. Besonders angetan hat es der Dampfgarer gesundheitsbewussten Hobbyköchen: Denn im Vergleich...
Die Arbeit geht beim Hochbeet nicht nur leichter von der Hand, sondern schont auch den Rücken.

Hochbeet anlegen für Anfänger: Das sind die Basics

Hochbeete sind keine Erfindung der Neuzeit, liegen aber bei Jung und Alt voll im Trend. Das hat auch seinen Grund: Kein Supermarkt kann frischeres...