Mittwoch, 25. November 2020
Start Blog

FIABCI Prix d’Excellence AUSTRIA 2020 – Einreichfrist startet

v.l.: Klaus Wolfinger, Vizepräsident des ÖVI und Jurymitglied des FIABCI Prix d’Excellence Austria, Eugen Otto, Präsident der FIABCI Austria, Corinna Toell Architektin des Siegerprojektes 2018, Anton Holzapfel, Geschäftsführer des ÖVI und Roland Schmid, Gründer und CEO der IMMOunited GmbH und Hauptsponsor des FIABCI Prix d’Excellence Austria
v.l.: Klaus Wolfinger, Vizepräsident des ÖVI und Jurymitglied des FIABCI Prix d’Excellence Austria, Eugen Otto, Präsident der FIABCI Austria, Corinna Toell Architektin des Siegerprojektes 2018, Anton Holzapfel, Geschäftsführer des ÖVI und Roland Schmid, Gründer und CEO der IMMOunited GmbH und Hauptsponsor des FIABCI Prix d’Excellence Austria

Mit dem 3. März startet die Einreichfrist für den FIABCI Prix d’Excellence Austria, den Wettbewerb für herausragende österreichische Immobilienprojekte. Bis 3. Juni können sich Investoren, Architekten, Projektentwickler oder Kommunen um die begehrte Auszeichnung bewerben. Anders als reine Architekturpreise bewertet dieser international etablierte Award Projekte in ihrem gesamten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kontext.

Dieses Jahr konnte außerdem IMMOunited, das Grundbuch- und Datamining-Unternehmen, erstmalig als Hauptsponsor gewonnen werden.

“Oscar“ für realisierte Immobilienprojekte

Die Branchenverbände FIABCI, der Internationale Verband für Immobilienberufe, und ÖVI (Österreichischer Verband der Immobilienwirtschaft) vergeben 2020 zum zweiten Mal den FIABCI Prix d’Excellence in Österreich. Auf internationaler Ebene gilt die Auszeichnung schon seit mehr als 25 Jahren als eine der begehrtesten in der Branche. Österreich ist eines von 20 Ländern, das den FIABCI Prix d’Excellence als nationalen Preis auslobt. [APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Massivbau oder Fertighaus? Diese Entscheidung will gut überdacht sein.

Hausbauarten im Überblick: Massivhaus, Fertighaus und Leichtbau

Die Kenntnis der vier grundlegenden Typen – nämlich Häuser in Massivbauweise, Leichtbauweise, Fertighaus oder als Baumeisterhaus – erleichtert die richtige Entscheidung wesentlich....
Das Vogelhaus sollte für Katzen nur schwer erreichbar sein. Achten Sie auch darauf, dass die Vögel den Platz rund um das Vogelhaus gut einsehen können.

Vogelhaus aufstellen: Diese Dinge sollten Sie unbedingt beachten

Vogelhäuschen sehen im Garten nicht nur schick aus, sie sind gerade in Wintermonaten auch Nahrungsquelle für viele Piepmätze. Während die einen auf das Fertig-Vogelhaus...
Viele Energiespartipps halten nicht das, was sie versprechen.

Energiespartipps am Prüfstand: Das sind die größten Irrtümer

Die Umwelt- und Klimabewegung hat das Bewusstsein im Bereich Energiesparen noch weiter geschärft. So verwundert es nicht, dass viele im Internet nach Möglichkeiten suchen,...
Türen haben vor allem die Aufgabe, Räume voneinander zu trennen. Aber auch eine entsprechende Geräuschdämmung kann sich lohnen.

Türen für Innen: Planung und Materialien im Überblick

Türen für Innen dienen wie alle anderen Türen natürlich auch der Wärmedämmung - ihre primäre Funktion liegt aber in der Raumtrennung. Deshalb kann hier...
Auf jeden Fall immer ein Hingucker: Der Grillkamin im eigenen Garten.

Einen Grill selber mauern: Was Sie über Grillkamine wissen sollten

Ob in Schrebergärten, auf Terrassen oder in Gastgärten: Ein Grillkamin ist mittlerweile häufig anzutreffen und viele Grillfans denken auch darüber nach, sich einen Grill...
Bäume im Garten spenden nicht nur Schatten, sondern schützen mitunter auch vor neugierigen Blicken und sind gleichzeitig Gestaltungselement im Hausgarten.

Gartenbäume: Diese Baumarten sind besonders beliebt

Bäume im Hausgarten sind nicht nur Schattenspender und Blickfang. Für eine harmonische Gestaltung des Gartens sind sie nahezu unverzichtbar. Die Entscheidung, welcher Baum es...