Donnerstag, 03. Dezember 2020
Start Blog

Feierlicher Spatenstich in Bruck an der Leitha, Fliedergasse, Bauteil 4

Im Bild: Die Wohnhausanlage Fliedergasse mit Spielplatz.
Im Bild: Die Wohnhausanlage Fliedergasse mit Spielplatz.

Die Stadtgemeinde Bruck an der Leitha und die Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft „Arthur Krupp“ Ges.m.b.H. laden zum feierlichen Spatenstich ein.

Mit dem Spatenstich am 17. Jänner 2020, vorgenommen durch Landesrat Martin Eichtinger (in Vertretung von Frau Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner), den Bürgermeister von Bruck an der Leitha, Gerhard Weil, und die Geschäftsführer der Gewog Arthur Krupp, wird der Start für den Bau eines weiteren Abschnitts eines geförderten Wohnhauses mit 31 Wohnungen gesetzt.

Es ist die Fortsetzung eines sehr erfolgreichen Wohnhausprojektes in der Fliedergasse, das bislang schon 79 Wohnungen umfasst.

Die bezugsfertigen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen in der Größe zwischen ca. 53 und 93 m² zeichnen sich durch gediegene Grundrisse und eine optimale Nutzung der vorhandenen Flächen ebenso aus, wie durch zahlreiche Ausstattungsdetails. Dazu zählen unter anderem:

  • Bezugsfertige Ausführung
  • Außenjalousien
  • Alle Wohnungen barrierefrei anpassbar
  • Großzügige Balkone
  • Terrassen und Gärten bei den Erdgeschoßwohnungen
  • Ein Einlagerungsraum pro Wohnung im Erdgeschoß
  • Vollwärmeschutzfassaden
  • Mauerwerk in massiver Bauweise
  • Wohnraumlüftung über Einzelraumlüfter
  • Heizung mittels biogener Fernwärme
  • HWB: 21 kWh/m²a, fGEE: 0,694
  • Lichtdurchflutetes Stiegenhaus
  • Aufzug
  • Gemeinschaftsantenne für SAT-Antennenanschluss
  • Zentraler Müllraum
  • Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum
  • Kinderspielplatz
  • 47 PKW Abstellplätze im Freien

Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 4,3 Millionen Euro netto. Die Fertigstellung der Wohnhausanlage ist für Ende 2021 vorgesehen.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zur Teilnahme an dieser Feier eingeladen.

Datum: Freitag, 17. Jänner 2020, 13:00 Uhr

Ort: Wohnhausanlage Fliedergasse, Zufahrt Parkplatz, 2460 Bruck an der Leitha, Österreich

[APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Die Versicherung sollte beim Hausbau auf keinen Fall vernachlässigt werden. Eine zu gering angesetzte Versicherungssumme birgt massive Gefahren.

Versicherungen rund um den Hausbau: Das sollten Sie wissen

Die Errichtung eines Eigenheims ist für Privatpersonen mit nicht zu unterschätzenden finanziellen Risiken verbunden. Eine gute Versicherung für den Hausbau schafft hier Abhilfe für...
Gartenwege zu gestalten ist eine anspruchsvolle, aber dankbare Aufgabe: Es zahlt sch aus.

Gartenwege gestalten: Tipps zu Planung und Material

Was wäre ein Garten, wenn nicht alle Details mit Präzision und Hingabe erfüllt sind? Dazu gehören selbstverständlich auch die Wege, auf denen man sich...
Treppen gibt es in verschiedenen Bauformen und Materialien. Um sie entsprechend sicher zu gestalten, gibt der Gesetzgeber mitunter strenge Richtlinien vor.

Treppe planen: Materialien und Bauformen im Überblick

Treppen erfüllen in erster Linie eine funktionelle Aufgabe: Das Überwinden von Höhen und Erreichen von Stockwerken. Der Sicherheitsaspekt ist beim Bau von Treppen daher...
Baugrund zu kaufen gehört zu den schwierigsten Aufgaben beim Hausbau.

Baugrund kaufen: Darauf müssen Sie hier besonders achten

Fragt man Menschen im deutschsprachigem Raum nach ihren Wünschen, dann steht das Eigenheim in Form eines Hauses bei vielen in der Regel ganz oben...
Wer gerne barfuß durch die Wohnung läuft, wird Bodenbelag aus Kork lieben. Doch Kork überzeugt mit zahlreichen Eigenschaften...

Korkfußboden: Eine gute Wahl für angenehmes Wohnklima

Kork ist vor allem als Flaschenverschluss bekannt. Doch das Naturmaterial hat noch viel mehr zu bieten: Es weist nicht nur hervorragende Isoliereigenschaften auf, sondern...
Das Schwingtor bei der Garage gehört zu den kostengünstigeren Modellen.

Schwingtor bei der Garage: Auf diese Dinge müssen Sie achten

Ein Schwingtor bei einer Garage trifft man besonders oft in älteren Garagenhöfen und Wohnbaugebieten an. Sie waren die erste Wahl, bevor Roll- oder Sektionaltore...