fbpx
Sonntag, 27. September 2020
Start Blog

Design-Highlight fürs Smart Home: Der neue Gira Tastsensor 4

Der neue Gira Tastsensor 4 setzt auch im Bad edle Akzente und fügt sich harmonisch in modernes Ambiente ein. Das innovative KNX-Bedienelement des traditionsreichen deutschen Familienunternehmens ist jetzt auch in Österreich im führenden Elektrofachhandel erhältlich.
Der neue Gira Tastsensor 4 setzt auch im Bad edle Akzente und fügt sich harmonisch in modernes Ambiente ein. Das innovative KNX-Bedienelement des traditionsreichen deutschen Familienunternehmens ist jetzt auch in Österreich im führenden Elektrofachhandel erhältlich.

Smart-Home-Pionier Gira hat den neuen Gira Tastsensor 4 auf den Markt gebracht. Das innovative KNX-Bedienelement des traditionsreichen deutschen Familienunternehmens ist jetzt auch in Österreich im führenden Elektrofachhandel erhältlich.

Mit einfachen Lichtschaltern haben moderne KNX-Bedienelemente im Smart Home nichts mehr gemeinsam. Viel mehr sind diese Multifunktionsschalter clevere Tausendsassa, die das Leben mit modernster Technik im Eigenheim, in der Mietwohnung oder im Office einfacher machen.

Jetzt auch in Österreich erhältlich

So wie der neue Gira Tastsensor 4: Licht an – Licht aus. Jalousien und Heizung steuern, Wohnklima regeln oder verschiedene Beleuchtungs-szenarien abspielen sind nur einige Funktionen, die der Gira Tastsensor 4 mit höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards deutscher Ingenieurskunst mitbringt. Integriert ist in diese Produktinnovation darüber hinaus ein Temperatur- und Feuchtesensor, über den das Wohnraumklima im Smart Home nicht nur beobachtet, sondern auch optimal und energieeffizient eingestellt und gesteuert wird. Der Gira Tastsensor 4 verfügt zudem über einen zusätzlichen Anschluss für einen externen Temperaturfühler, etwa für Fußbodenheizungen. Je nach Variante sind bis zu acht Funktionen über ein Bedienelement steuerbar.

Das neue KNX-Produkt ist mit einem Demontageschutz versehen und voll zukunftsfähig, denn der Gira Tastsensor 4 ist für die verschlüsselte Kommunikation nach dem KNX Secure Standard vorbereitet und komplett updatefähig per Gira ETS Service APP.

Preisgekröntes Design

Neben seiner intuitiven Bedienung überzeugt auch der Gira Tastsensor 4 mit herausragendem Design, das gerade erst mit einem IF Design Award 2020 ausgezeichnet wurde. Die klare Fläche, seine quadratische Form, angenehme Haptik und die ausgesucht wertigen Materialien passen perfekt zu einer modernen und harmonischen Innenarchitektur.

„Für planende IngenieurInnen, Bauherren und ArchitektInnen bietet der Gira Tastsensor 4 wirklich tolle Gestaltungsmöglichkeiten. Der Neue ist bei Österreichs führenden Elektrohändlern über unsere Gira Vertriebspartner schon erhältlich“, sagt Franz Einwallner, Geschäftsführer der Gira Austria GmbH in Salzburg.

Verfügbar sind in Österreich seit Kurzem die Varianten Glas Schwarz, Glas Weiß, Aluminium, Aluminium Schwarz und Edelstahl. Im Oktober folgen dann die Farben Reinweiß glänzend, Schwarz matt, Grau matt, Reinweiß seidenmatt und Anthrazit sowie die beschichtete Ausführung mit Bronze. Mit einem Außenmaß von 95 x 95 mm bietet der Gira Tastsensor 4 eine großzügige Bedienfläche. Er ist mit 1fach-, 2fach- und 4fach-Wippen erhältlich, die dem Nutzer ein taktiles Feedback geben. Die LED zur Statusanzeige gibt es mit acht Farbeinstellungen.

Mit dem Gira Beschriftungsservice bietet Gira seinen Kunden einen besonderen wie praktischen Mehrwert: Die Tastsensoren werden mit Inbetriebnahmewippen geliefert, die hochwertige Laser-Beschriftung der Wippen kann auf Wunsch ganz individuell erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Erhältlich sind Produkte von Gira bei Österreichs führenden Elektrohändlern.

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Die Haustür trägt wesentlich zum Gesicht des Hauses bei. Trotzdem sollten Sie auch auf andere Eigenschaften als die Optik achten.

Türen kaufen: Ein praktischer Überblick zu Arten und Eigenschaften

Eine Türe ist nicht nur Zierde für den Eingangsbereich eines Hauses oder einer Wohnung, sondern erfüllt auch viele wichtige Funktionen. Sie sorgt für Sicherheit,...
Mit einem Feuerkorb machen Sie Ihre Gartenparty zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Der Feuerkorb im Garten: So zaubern Sie Lagerfeuerstimmung

Bei einem leckeren Barbecue mit Freunden an einem Sommerabend ist er für viele Grill-Fans fester Bestandteil: Der Feuerkorb im Garten. Er spendet nicht nur...
Gefördert: Für den Dachgeschoss-Ausbau gibt es mitunter Euros von Bund oder Land.

Das Dachgeschoss ausbauen und zusätzlichen Wohnraum schaffen

Der Ausbau des eigenen Dachgeschosses stellt oft die kostengünstigste Variante nach Abschluss des Hausbaus dar, um zusätzlichen Wohnraum zu gewinnen. Oft erfolgt er deshalb...
Licht im Garten ist nicht nur eine Frage der Ästhetik, sondern auch eine der Sicherheit. Beim Thema Strom ist allerdings Vorsicht geboten.

Strom im Garten: So vereinen Sie Gemütlichkeit und Sicherheit

Elektrizität verträgt sich nicht mit Feuchtigkeit. Daher scheinen Strom und Garten keine allzu gute Kombination zu sein. Denn dort hält Regenwasser nahezu überall Einzug...
Unter den Randsteinen gehören jene aus Granit wegen dem Preis-Leistungsverhältnis zu den beliebtesten.

Randsteine aus Granit: So viel kosten die praktischen Allrounder

Randsteine aus Granit sind kostengünstig und vielfältig: Sie eignen sich sowohl zur äußerlich Abgrenzung und Befestigung von Wegen, als auch für Blumenbeete. Sie sind...
Das Auftragen von Dichtschlämme ist eine umfassende Vorbeugung für Schimmelbefall.

Dichtschlämme auftragen: So dichten Sie Ihr Badezimmer ab

Den Duschvorhang fünf Minuten nicht ordentlich vorgezogen – und schon steht das halbe Badezimmer unter Wasser. Grundsätzlich kein Problem, solange der Untergrund ordentlich abgedichtet...