Samstag, 16. Januar 2021
Start Blog

Baustart für neues Windrad auf der Sommeralm

Die Sommeralm erhält ein neues Hochleistungs-Windrad. (Symbolfoto)
Die Sommeralm erhält ein neues Hochleistungs-Windrad. (Symbolfoto)

Die Sommeralm erhält ein neues Hochleistungs-Windrad. Vor wenigen Tagen hat die Energie Steiermark mit den entsprechenden Bauarbeiten begonnen. Nach einem Abbau der bestehenden Windkraftanlage aus dem Jahr 1999 werden in den kommenden Wochen Fundamente für das neue Projekt, das eine Gesamthöhe von rund 180 Meter haben wird, errichtet. Diese Anlage soll bereits 2021 fertig gestellt und in Betrieb genommen werden.

Mit 3,6 Megawatt Leistung und einer Gesamterzeugungsmenge von rund 10 Millionen Kilowattstunden pro Jahr werden rund 3000 Haushalte der Nachhaltigkeits-Region „Almenland“ mit grünem Strom versorgt.

6 Millionen Euro Investment in der Oststeiermark

„Wir nehmen für dieses Projekt rund 6 Millionen Euro in die Hand“, so die Vorstände der Energie Steiermark, Christian Purrer und Martin Graf. „Damit forcieren wir nicht nur den Ausbau Erneuerbarer Energie, sondern setzen auch einen wichtigen Impuls für die steirische Wirtschaft, denn wir bauen auch bei diesem Projekt zu einem großen Teil auf das Know-how steirischer Zulieferbetriebe.“

In Summe hat das Unternehmen für die kommenden fünf Jahre über eine Milliarde Euro an Investitionen für Projekte im Bereich „grüne Energie“ eingeplant.

Versorgung von 3.000 Haushalten mit Erneuerbarer Energie

Ein wesentlicher Punkt ist dabei die Windkraft: „Hier wollen wir uns massiv engagieren“, so Purrer und Graf. Insgesamt sind landesweit rund 100 neue Windräder geplant, die Leistung soll von derzeit 50 Megawatt auf rund 300 Megawatt verstärkt werden. [APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Keine Bange: Für die Energieüberwachung benötigen Sie kein Ingenieursstudium. Kleine Helfer aus dem Fachhandel unterstützen Sie bei der Suche nach Stromfressern.

Stromfresser finden: Clevere Methoden zur Energieüberwachung

Gerade im Ökohaus möchten Bauherren so gut wie möglich auf unnötige Stromfresser verzichten. Doch ein paar wenige Gerätschaften werden immer übrig bleiben: Dazu zählen...
Bei der Planung der Küche gibt es viele wichtige Punkte zu beachten. Setzen Sie daher auf die Erfahrung von Küchenprofis.

Planung der Küche: Diese Basics sollte jeder wissen

In den meisten Haushalten nimmt die Küche einen besonderen Stellenwert ein. Sie ist mehr als ein Ort, an dem nur Speisen zubereitet werden. Für...
Gerade bei Niedrigenergiehäusern kann sich eine Heizung mit Brennstoffzelle lohnen.

Brennstoffzelle für zuhause: Heizen, Warmwasser und Strom

Die Brennstoffzelle für zuhause gilt als die technische Neuerung der letzten Jahre im Heizungsbereich. Doch diese Technologie bietet mehr als eine herkömmliche Heizung: Neben...
Endlich hält der beliebte Öko-Baustoff Lehm auch im Trockenbau Einzug.

Lehmbauplatten: Eine Lösung für Wand- und Deckenverkleidung?

Lehm ist mehr als nur ein ökologisch wertvoller Baustoff. Er weist darüber hinaus eine gute Energiebilanz auf und kann auch mit wohngesundheitlichen Vorteilen punkten....
Eine Wandverkleidung aus Echtholz sorgt für ein gesundes Raumklima.

Holz als Wandverkleidung: So steigt der Wohlfühlfaktor

Ob rustikal eingerichtet oder modern: Eine Wandverkleidung aus Holz sieht nicht nur schick aus, sondern verleiht ihrer Wohnung auch einen unvergleichbaren Wohlfühlfaktor. Wir zeigen Ihnen...
Sie beeindruckt Gäste und Schwiegereltern gleichermaßen: Eine gut geplante und durchdachte Terrasse.

Terrasse planen: Ein Einblick in die Vielzahl an Möglichkeiten

Die Terrasse soll eine harmonische Verbindung zwischen Haus und Garten herstellen. Für die Gestaltung gibt es dabei eine Vielzahl an Möglichkeiten. Vom Bodenbelag über...