Mittwoch, 25. November 2020
Start Blog

Altimmobilien risikominimiert kaufen und verkaufen

TÜV AUSTRIA-Bauzustandsgutachten nach § 37 Abs. 4 WEG 2002 für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind, bringen Sicherheit für Käufer und Verkäufer.
TÜV AUSTRIA-Bauzustandsgutachten nach § 37 Abs. 4 WEG 2002 für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind, bringen Sicherheit für Käufer und Verkäufer.

TÜV AUSTRIA-Bauzustandsgutachten nach § 37 Abs. 4 WEG 2002 für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind, bringen Sicherheit für Käufer und Verkäufer.

Gebäude und andere zu einer Liegenschaft gehörige Bauwerke, wie Hofanlagen, Einfriedungen oder Parkplätze, die älter als 20 Jahre sind, weisen mitunter Baumängel auf. Möglicherweise entspricht auch nicht mehr alles der seinerzeitigen baurechtlichen Bewilligung.

Für neue Wohnungseigentümer können sich daraus unangenehme und kostspielige Konsequenzen ergeben.

Um allfällige Kostenfolgen, die über die laufenden Erhaltungsmaßnahmen für eine Liegenschaft hinausgehen, für Wohnungseigentumsbewerber transparent zu machen, schreibt das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) für Liegenschaftseigentümer, die Wohnungseigentum begründen, die Vorlage eines Gutachtens nach § 37 Abs. 4 WEG 2002 vor.

TÜV AUSTRIA erstellt Bauzustandsgutachten

Die Bausachverständigen des TÜV AUSTRIA erstellen diese Gutachten. Stefan Pfefferer, Business Unit Leiter TÜV AUSTRIA Real Estate Management: „Damit erhält der neue Wohnungseigentümer neben der aktuellen Bauzustandsbewertung eine Auflistung der größeren Erhaltungsarbeiten an einem Gebäude, die in den nächsten zehn Jahren durchgeführt werden müssen. Das Gutachten des TÜV AUSTRIA enthält darüber hinaus eine grobe Kostenschätzung. Ein Wohnungseigentumsbewerber kann damit die zu erwartenden, ihn anteilig treffenden Kosten in Relation zum Kaufpreis der Wohnung setzen. Das schafft Sicherheit und klare Verhältnisse für den Käufer und natürlich auch für den Verkäufer.“

Stefan Pfefferer weist darauf hin, dass das Gutachten über den Bauzustand bei einem Vertragsabschluss mit einem Wohnungseigentumsbewerber nicht älter als ein Jahr sein darf.

Als Real-Estate-Management-Partner mit Rundum-Service bietet der TÜV AUSTRIA neben Bauzustandsgutachten auch Objektsicherheitsprüfungen, begleitende Kontrollen bei Neu,- Um- und Zubauten sowie Energieausweise und Legionellenprüfung in den Trinkwasserleitungen an. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Angebotseinholung, Angebotsprüfung und Qualitätssicherung der Sanierungsmaßnahmen. www.tuvaustria.com/realestate

[APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Das nachträgliche Verlegen von Unterputzleitungen ist eine staubige Angelegenheit.

Kabelverlegung: Mit guter Planung Kabelsalat vermeiden

Niemand hat gerne unschöne Kabel im Haus, die womöglich in einem Wirrwarr herumhängen und dabei auch noch mit freiem Auge zu sehen sind. Doch...
Ein barrierefreies Bad kann die Körperhygiene im Alter wesentlich erleichtern.

Barrierefreies Bad: Das muss die Nasszelle können

Steht die Sanierung des Badezimmers ins Haus, wird nicht selten über eine barrierefreie Ausführung nachgedacht. Und das auch von Bauherren, die selbst noch nicht...
Vordächer müssen nicht nur einen praktischen Zweck erfüllen. Richtig ausgeführt wirken sie auch als gestalterisches Element.

Das Vordach beim Haus: Witterungsschutz und Blickfang zugleich

Ein elegantes Vordach beim Haus ist immer auch ein Blickfang. Schließlich beeinflusst diese Überdachungsvariante gemeinsam mit der Haustür den ersten Eindruck des Hauses –...
Zur Grundstücksbegrenzung gibt es zahlreiche Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können.

Mauer, Zaun und Co: Die Möglichkeiten zur Grundstücksbegrenzung

Die Einfriedung dient der Umschließung des Hauses und der Abgrenzung von Nachbargrundstücken sowie Gehsteigen und Straßen. Hecken, Zäune und Mauern bieten hier unzählige Möglichkeiten,...
Gar nicht mal so teuer: Massivbaustoffe sind günstiger, als oft angenommen.

Massivbaustoffe im Vergleich: Ein praktischer Überblick

Seit jeher gelten massive Baustoffe als bewährte und beliebte Bestandteile beim Hausbau: Über Jahrhunderte galten Gebäude aus Naturstein als Symbol für Wohlstand, heute überzeugen...
Auch Schüttungen können beim Fußbodenaufbau dabei helfen, den Boden auf eine notwendige Höhe zu bringen.

Fußbodenaufbau: Diese Basics sollten Sie darüber unbedingt wissen

Beim Hausbau sollten die Arbeit am Fußboden und der Fußbodenaufbau nicht vernachlässigt werden: Denn ebenso wie andere Elemente des Hauses erfüllt dieser wichtige Funktionen,...