Donnerstag, 03. Dezember 2020
Start Blog

Alfred Trepka GmbH setzt auf personelle Veränderung

von links: Mag. (FH) Martina Faukal, BM DI Cornelia Wieder, DI Georg Wieder, Ing. Maria Wieder, BM Ing. Josef Wieder
von links: Mag. (FH) Martina Faukal, BM DI Cornelia Wieder, DI Georg Wieder, Ing. Maria Wieder, BM Ing. Josef Wieder

Im Zuge des 100-jährigen Jubiläums der Alfred Trepka GmbH legt das Unternehmen die Führung des Betriebes in die Hände der nächsten Generation. Mit 01.01.2020 übernimmt DI Georg Wieder die technischen und operativen Agenden als Geschäftsführer.

„In meiner neuen Aufgabe als Geschäftsführer freue ich mich darauf, die Innovationskraft von TREPKA in gewohnter Tradition weiterzuführen und dank der starken Wurzeln, die wir als Familienunternehmen besitzen, gemeinsam mit unseren Kunden und Mitarbeitern erfolgreich weiterwachsen zu können“, ist DI Georg Wieder, Geschäftsführer der Alfred Trepka GmbH, begeistert. DI Georg Wieder tritt im März 2015 in die Alfred Trepka GmbH ein und wurde bereits mit 01.07.2019 in die Geschäftsführung aufgenommen. Seitdem hat DI Georg Wieder sukzessive die Agenden von BM Ing. Josef Wieder, ehemaliger Geschäftsführer der Alfred Trepka GmbH, übernommen.

Neben DI Georg Wieder übernimmt auch BM DI Cornelia Wieder neue Aufgaben und wird zukünftig für die gewerberechtliche Geschäftsführung zuständig sein. Bis zum geplanten Rückzug von Ing. Maria Wieder aus der Geschäftsführung im Jahr 2021 übernimmt Mag. (FH) Martina Faukal nach und nach die kaufmännischen Agenden. „Mit der Übergabe an die nächste Generation kommt frischer Wind ins Unternehmen, der die Werte von TREPKA als traditionelles Familienunternehmen mit Zuverlässlichkeit und Qualität weiterhin widerspiegeln wird“, ist BM Ing. Josef Wieder überzeugt.

100 Jahre Innovation

Nicht nur die Übergabe an die nächste Generation beweist, dass die Alfred Trepka GmbH auch nach 100 Jahren nicht in die Jahre gekommen ist. Neben einem partnerschaftlichen Umgang mit Kunden und einem hohen Maß an Vertrauen als traditionelle, gelebte Werte, entwickelt sich TREPKA ständig weiter und setzt dabei stets auf die modernste Technik. Selbstentwickelte Spezialmaschinen stellen in eigens dafür gebauten Produktionshallen am Firmengelände auf den Kunden zugeschnittene Fertigteile her. Den Einsatzmöglichkeiten sind dabei – dank neuester Technologie – keine Grenzen gesetzt. Sei es bei Lösungen für den modernen Hallen- und Fassadenbau oder Betonwänden als ganzheitliche funktionelle, technische Einheit: TREPKA hebt das Bauen mit Beton auf das nächste Level und bildet damit das Fundament der Zukunft.

Über TREPKA

Die Alfred Trepka GmbH wurde 1920 als Baumeisterbetrieb gegründet und hat sich als Familienbetrieb über vier Generationen zu einem überregionalen Bauunternehmen und Produzenten von Betonfertigteilen entwickelt. Als Spezialist für Betonfertigteile, Energiegebäude und Metallbau verfügt die Alfred Trepka GmbH heute über ein umfassendes Know-how und einen großen Erfahrungsschatz als Generalunternehmen. Neben der Umsetzung von Infrastrukturprojekten wie Kanal- und Brückenbau oder der Mitgestaltung von öffentlichen Einrichtungen, stehen bei TREPKA vor allem Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein im Vordergrund. [APA-OTS]

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Besonders beliebt: Fliesen. Denn sie lassen sich kinderleicht reinigen.

Fliesen als Allrounder: Die Möglichkeiten im Überblick

Die hohe Flexibilität bei Auswahl von Form, Farbe und Muster hat die Fliese zum Allrounder für Böden oder Wände gemacht. Doch auch dieser praktische...
Die Kosten, um sich die Fassade erneuern zu lassen, sind nicht immer klar und vom Einzelfall abhängig.

Fassade erneuern lassen: Ein Überblick über die Kosten

Die Fassade ist als "Hausverkleidung" das ganze Jahr über wechselnder Witterung ausgesetzt und muss Einflüssen wie Regen, Schnee und sogar Hagel standhalten. Nach einigen...
Gar nicht mal so teuer: Massivbaustoffe sind günstiger, als oft angenommen.

Massivbaustoffe im Vergleich: Ein praktischer Überblick

Seit jeher gelten massive Baustoffe als bewährte und beliebte Bestandteile beim Hausbau: Über Jahrhunderte galten Gebäude aus Naturstein als Symbol für Wohlstand, heute überzeugen...
Jeder kennt es, doch über seine Funktion ist meist nur wenig bekannt: Das Heizungsthermostat.

Heizungsthermostat richtig einstellen: So funktioniert es

Obwohl das Heizungsthermostat, auch Thermostat-Ventil genannt, als eines der wichtigsten Bauteile eines Heizkörpers gilt, wissen viele relativ wenig darüber. Dabei spielt es bei der...
Mit einem Feuerkorb machen Sie Ihre Gartenparty zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Der Feuerkorb im Garten: So zaubern Sie Lagerfeuerstimmung

Bei einem leckeren Barbecue mit Freunden an einem Sommerabend ist er für viele Grill-Fans fester Bestandteil: Der Feuerkorb im Garten. Er spendet nicht nur...
Bei heutiger Latexfarbe handelt es sich meist um modifizierte Dispersionsfarbe.

Latex Wandfarbe: Das sind ihre Vor- und Nachteile

Als Latexfarbe bezeichnet man in der Regel zwei verschiedene Farbarten. Echte, klassische Latex Wandfarbe nutzt als Bindemittel natürliches Latex aus dem Kautschukbaum. Und diese...